"Ja uff erstmal" - alberner Quatsch

Antworten
Benutzeravatar
rodger
Beiträge: 6829
Registriert: 12.5.2004, 18:10
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

"Ja uff erstmal" - alberner Quatsch

Beitrag von rodger »

Gestern lief eine mehrstündige Dokumentation über Jürgen von der Lippe, den ich früher nicht mochte, mittlerweile aber recht originell finde und eigentlich ganz gerne sehe (vorzugsweise Auftritte aus seinen späteren Jahren).
In dem Zusammenhang habe ich erstmals Auszüge aus "Ja uff erstmal" gesehen, das seinerzeit, wenn ich mich recht erinnere, hier und da recht 'hochgejubelt' wurde.
Ich fand es albern, dumm, unangenehm, ärgerlich.
Bei der Sterbeszene Winnetous gibt es nichts zu lachen. Sterben ist nicht komisch.
Man verrate die Helden seiner Kindheit nicht, äußerte von der Lippe in Zusammenhang mit diesem Programm. Genau das ist da aber geschehen.
Und an der ganzen anderen Herumalberei in Sachen May fand ich nichts auch nur ansatzweise komisch ...
Antworten